Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Zwackelmann’

Worte eines Zwackis 24

Posted by Wortman - 5. April 2021

Mama und Papa unterhalten sich über alte Kinderserien wie Ferien auf Saltkrokan, Kinder von Bullerbü oder Michel aus Lönneberga.
Das Gespräch kommt auch auf Karlsson vom Dach.
Der Mama fällt ein, wie Karlssonm sich selbst beschreibt und sagt:
„Ein gerade richtig dicker Mann in den besten Jahren!“

Kommentar von Herrn Zwackelmann:
„Redest du gerade von Papa?“

Danke Junior…

Posted in Worte eines Zwackis | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 27 Comments »

Dieses und jenes

Posted by Wortman - 6. Februar 2021

01. Jeden Freitag muss Junior zur Schule kommen. Dort gibt er die Home – Schooling – Aufgaben ab und bekommt einen Umschlag für die nächste Woche in die Hand gedrückt.
Gestern gab es zusätzlich die Noteninformation. Nach der Aufstellung ist der Versetzungswunsch von Junior – er will aufs Gymnasium – problemlos zu erfüllen.

02. Noch 4500 Visits und dann steht der Tag X vor der Tür. Die erste Super 0 wird dann erreicht sein. Dafür muss ich mir noch etwas einfallen lassen.

03. Das Loot – Paket mit Spielen, Comic etc. von Greifenklaue ist heute eingetroffen. Werde berichten,was dort alles drin war. Sag schon mal ungesehen „vielen Dank“.

04. Gestern kam der neue Dienstplan. Ich arbeite nächste Woche drei Tage und dann wahrscheinlich erst am 24. Februar wieder. So langsam macht einen das echt fertig.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , | 9 Comments »

Zwackis Wunsch an die Zukunft

Posted by Wortman - 30. Januar 2021

Herr Zwackelmann hat seinen Wünsche für die Zukunft formuliert.

Bild: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | 31 Comments »

Jahresrückblick 2020

Posted by Wortman - 1. Januar 2021

Januar
– Da habe ich eine Rarität entdeckt.
– Manchmal kann man nur mit dem Kopf schütteln.
Schmerz entsteht vielfältig.

Februar
– Eine interessante Serie gefunden.
– Da bewegt sich etwas durch die Nacht.
– Schräge Dialoge müssen auch mal sein.

März
– Sparrow und Bambam haben ein neues Zuhause.
– Und plötzlich besitze ich Reichtum.
– Sind wir in der Apokalypse?

April
– Die Reise beginnt.
– Ein schönes Ostergeschenk.
– Ein Lebenszeichen ist wichtig.

Mai
– Der Gang auf dem Pfad der Poesie.
– Der magische Ort für Filme.
– Inspiration und Kreativität ankurbeln.

Juni
– Eine böse Überraschung.
– Die Piraten der Barracuda – Bucht sind angekommen.
– Der Monat und seine Film – Challenge.

Juli
– Herr Zwackelmann schreibt ein Märchen.
– Die Vorteile von Home – Schooling.
– Eine neue Idee zur Alien – Saga „Evolution“.

August
– Besuch am Tegernsee.
– Das sind uralte Handpuppen.
– Ein neues Brettspiel hält Einzug.

September
– Eine neue Kamera wird gekauft.
– Ein besonderes Geburtstagsgeschenk.
– Die Schreib – Etüden haben mich inspiriert.

Oktober
Manchmal kann einem auch schlecht werden.
– Neue Zingst sind eingetroffen.
Das muss einfach mal sein.

November
– Die TV – Series – Challenge startet.
– Herr Zwackelmann und der Waldlehrpfad.
– Der Bloggeburtstag war da.

Dezember
– Die Holzsammlerin ist da.
– Wir haben die Queen of Eierpunsch.
Helmut ist wieder gesund.

Allen sage ich auch dieses Jahr: Liebe BloggerInnen aus meinen Linklisten und die nicht drin stehen, ihr seid mir alle ans Herz gewachsen.
Ich möchte niemanden missen!

Statistik bis Ende 2020
Total Views: 991.171
Beiträge: 6.294
Kommentare: 117.160
Follower: 831

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 22 Comments »

 
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: