Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Zwänge’

Ist die Fantasie im WARUM gefangen?

Posted by Wortman - 25. November 2008

Bild zur Verfügung gestellt von Carlheinz Schanzenbach, einem überaus talentierten
Fotografen mit dem besonderen Blick für die Ästhetik der Sinnlichkeit.

Sind wir im Netz des Lebens, unserer Umgebung gefangen? Trauen wir uns nicht mehr aufzustehen, weil die Gesellschaft uns mit ihren auferlegten Zwängen und Konventionen im Griff hat?

Schanzenbach hat in einem Beitrag sieben sehr tiefgreifende Fragen gestellt, die mich sofort faszinierten. Wir kamen nach einem Gespräch überein, dass diese Fragen in meinem Blog als Versuch gestartet werden, ob meine LeserInnen sich zutrauen, die Fragen offen zu beantworten. Am Ende werden wir versuchen, ein Resümee der Antworten zu ziehen.

1. Warum sind wir manchmal nur so schrecklich vernünftig?

2. Warum fragen wir immer “Was bringt mir das”?

3. Warum leben wir unsere heimlichen Fantasien nicht öfters aus?

4. Warum haben wir das fantasievolle Spielen verlernt?

5. Warum zeigen wir nicht offen wie und was wir sind?

6. Warum sind wir nicht stolz auf uns und unsere Fantasien?

7. Warum fragen wir immer nach dem Warum?

GESCHLOSSEN

Posted in Nicht kategorisiert | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 31 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: