Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Hort’

Dieses und jenes

Posted by Wortman - 2. August 2019

01. Im Briefkasten auf der Arbeit war der Jahresarbeitsplan und der Urlaubsantrag für 2020 drin. Das wird wieder ein Glücksspiel. Am 10.9. geht die Schule wieder los und am 15. muss man den Urlaunsplan abgeben. Ich hoffe, das der Hort seine Schließzeiten ganz schnell bekannt gibt. Ansonsten wird die Jahresplanung mal wieder ein Glückssspiel.

02. Gestern habe ich vom Stationsleiter der Etihad einen Regenschirm bekommen 🙂 Der liegt jetzt im Auto. Jetzt habe ich einen schönen Ersatz für meinen russischen Schirm mit Moskauer Bauwerken drauf. Der ist mir vor einiger Zeit kaputt gegangen.

03. Gestern Abend waren wir noch einmal bei unserem Stammitaliener. Ab nächste Woche sind sie erstmal drei Wochen zu Hause in Calabrien und machen Urlaub. Das Restaurant ist in der Zeit geschlossen.

04. Vier Wochen noch und dann ist es endlich soweit: Meine Tochter feiert ihre Promotion oder „verteidigt“ sie, wie sich das nennt. Neuen Anzug habe ich schon 😆 Da wir in Italien urlauben werden, werde ich mir dort neue Schuhe kaufen. 🙂

Werbeanzeigen

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 23 Comments »

Geschenke für Liebende

Posted by Wortman - 19. Dezember 2018

Herr Zwackelmann wollte unbedingt zum Bastel – Event im Kiga/Hort.
Warum?
Herzen aus Salzteig für seine Freundinnen machen 🙂

Der Kerzenständer und ein rotes Herz für seine Nr. 1: Violetta.

Ein rotes Herz bekommt Leonie aus dem Italienischkurs.

Das gelbe Herz ist für die kleine Sofya.

Ist doch echt knuffig, oder? 🙂

Kreationen: Herr Zwackelmann
Bild: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | 22 Comments »

Das ist ein komisches Gefühl

Posted by Wortman - 12. August 2017

Im Norden ging die Schule jetzt im August los. Die Einschulungen waren am letzten Montag.
Meine Tochter hat mir Bilder von der Einschulung meines Enkels geschickt. Er musste zurückgestellt werden und ist jetzt bei der Einschlung schon siebeneinhalb Jahre alt.

Felix Einschulung

Was daran ein komisches Gefühl ist?
Nun, wir wohnen in Bayern und mein Sohn wird in vier Wochen eingeschult. Mit sechseinhalb.
Da ist der Onkel jünger als der Neffe und sie kommen jetzt zeitgleich zur Schule.

Heute hatte Herr Zwackelmann seinen letzten Tag als Kindergartenkind. Er hat sich lieb von allen verabschiedet.
Das Schöne ist, wenn er im September in den Hort geht, kommt er in die gleiche Gruppe, in die er als Kindergartenkind war. Er kennt die „alten“ Kinder noch und die Erzieherinnen sowieso. Das macht den Hortalltag weitaus entspannter 🙂

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Comments »

Dieses und jenes

Posted by Wortman - 14. Juli 2017

01. Hurra, endlich ist es amtlich. Die Schulzuweisung für Herrn Zwackelmann ist gekommen. Er kommmt in die Grundschule bei uns um die Ecke und nicht in das ausgelagerte Pavillondorf. Das halbiert den Schulweg. Ich schätze mal so 400m sind es dann. Danach in den Hort ist noch einfacher: Der ist fast neben der Schule. 1D wird sein Startklasse sein. Seine zwei Freundinnen kommen allerdings in die 1A 😉

02. Die Blauen mussten ja leider in die Regionalliga runter. Das macht den Fans aber nichts aus. Das Startspiel gegen Memmingen war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Ebenso das zweite Spiel nächste Woche. Das dritte Spiel gegen Eichstätt… nun, Eichstätt hat das Spiel nach Ingolstadt verlegen lassen. Denn im Heimstadion passen nur gut 2500 Zuschauer und in Ingolstadt passen 12000 Besucher rein. Ich schätze mal, die 2500 Plätze wären von den 60ern aufgekauft worden 😉
Es ist schon echt krass. 1860 hat wohl die treuesten Fans: Testspiele werden per Lifestream im Internet gezeigt und der Sender Sport 1 hat die Rechte gekauft und zeigt die Reginonalligaspiele live im TV.
Ich bin mir sicher, dass Daniel Bierofka – Trainer und 60er mit Leib und Seele – alles was möglich ist, aus der Mannschaft herausholen kann und wird.

03. Ich konnte nicht widerstehen und habe mir bei Amazon eine Linsenset für das Smartphone gekauft: Ein Fisheye, Macro, Weitwinkel, Tele und einen Polarisationsfilter. Für 14 Euro kann man das mal probieren und es wird nicht so ärgerlkich, falls es nicht funktioniert.
Den Bluetooth – Fernauslöser, den ich mir vor längerer Zeit mal geholt hatte, funktioniert bestens.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: